Für die Aufnahme in die Schule für medizinische Assistenzberufe sind folgende Unterlagen einzureichen:

• Ersuchen um Aufnahme in die Ausbildung: Formular.pdf |vollständig ausgefüllt | AGB-V | Schulordnung
Lichtbild
Lebenslauf
Geburtsurkunde
evtl. Nachweis einer Namensänderung (Heiratsurkunde,...)
• Staatsbürgerschaftsnachweis
• Zeugnis über die erfolgreiche Absolvierung der 9.Schulstufe oder die Pflichtschulabschluss-Prüfung
• Nachweis(e) über abgeschlossene Berufsausbildung(en)
• Dienstgeber-Bestätigung oder ähnliches zum Nachweis einer bestehenden Sozialversicherung
• Einzahlungsbeleg der Inskriptionsgebühr in Höhe von EUR 20,-- auf das Konto des ÖIfAM (IBAN: AT02 5200 0000 0121 8859, Zahlungsreferenz: "inskrNachnameVorname")

Es werden nur vollständige Bewerbungen bearbeitet. Sie erhalten von uns eine Einladung (per e-Mail) zu einem Vorstellungsgespräch. Zu diesem sind mitzubringen:
• Ärztliches Zeugnis über die gesundheitliche Eignung zur Ausübung eines medizinischen Assistenzberufes | nicht älter als drei Monate
• Strafregisterbescheinigung (zur Vorlage beim ÖIfAM) | nicht älter als drei Monate

Additional information